Naturwaldpfad Bienwald

Naturwaldpfad Bienwald
Naturwaldpfad Bienwald
Mit dem Naturwaldpfad können Besucher des Bienwaldes die 1860 ha große Naturwaldfläche auf besondere Weise erleben und sich über die artenreiche Fauna und Flora innerhalb der Prozessschutzfläche informieren. Die aus der forstlichen Nutzung genommene Waldfläche wird sich langfristig zur "neuen" Wildnis von morgen entwickeln. Hier werden künftig die natürlichen Kreisläufe vom Entstehen bis zum Vergehen uneingeschränkt ablaufen können.
Der Fußweg zwischen Weißem Kreuz und Gutenbrunnen bei Büchelberg ist mit 14 Stationen zu einem Erlebnis- und Naturlehrpfad entwickelt worden, der Menschen auf unterschiedlichen Ebenen ansprechen soll. Naturerleben mit den Sinnen, "Land Art" selber machen, in der Akademie des Waldes Baumwuchsformen bestaunen oder Übungen zum Waldbaden; Entlang des Weges werden neben vielfältigen Informationen über diesen besonderen Waldlebensraum neue Möglichkeiten angeboten, sich dem Wald und der Natur auch einmal anders zu nähern. Grundlage für dieses besondere Konzept ist eine abwechslungsreiche Mischung aus einem Informations-, Wahrnehmungs- und Erlebnisangebot.
Zuwegung zum Naturwaldpfad: 1,6 km Länge Naturwaldpfad: 5,1 km

 

Karte 1 Für Wanderer

Karte zum Vergrößern bitte anklicken 

 

Karte 2 Für Fahrradfahrer

Karte mit Komoot erstellt 

 

 

 

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Datenschutz

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Datenschutz

  |  

Sie sind hier:  >> Naturwaldpfad Bienwald